Sachgebiet II Versicherungswesen

Das Sachgebiet II der Abteilung Zentralen Verwaltung ist zuständig für Fragen rund um den Versicherungsschutz der Diözese, ihrer Einrichtungen und Kirchengemeinden sowie für die Gesundheitsförderung der Mitarbeitenden.

Hierbei beschäftigt sich das Sachgebiet im Wesentlichen mit folgenden Aufgabenschwerpunkten:

Versicherungen:

  • Abschluss von Rahmenverträgen für die verschiedenen Versicherungssparten (Haftpflichtversicherung, Unfallversicherung, Inhaltsversicherung, Gebäudeversicherung, Dienstreise-Fahrzeugversicherung, Ausstellungsversicherung, Elektronikversicherung, Ölschadensfond, Sonderversicherungen)
  • Beratung / Schulung hinsichtlich des Versicherungswesens

Gesetzliche Unfallversicherung:

  • Koordinator und Ansprechpartner für die gesetzliche Unfallversicherungen und den Verband der Diözesen Deutschlands hinsichtlich der Umsetzung des Präventionskonzeptes, Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz in der katholischen Kirche.

Betriebsärztlicher Dienst:

  • Gestaltung und Umsetzung der gesetzlichen Vorschriften sowie Überwachung des Betriebsärztlichen Dienstes
  • Beratung der verschiedenen kirchlichen Institutionen bei Grundsatzfragen und Umsetzung der gesetzlichen Vorschriften
  • Vertragsverhandlungen zur Umsetzung des Konzeptes des Betriebsärztlichen Dienstes
  • Durchführung von Vorschriften, wie z. B. Biostoffverordnung, Hygienegesetz  Augenärztliche Untersuchung

Betriebliche Gesundheitsförderung:

  • Organisation und Durchführung von gesundheitsfördernden Maßnahmen (wie z. B. Yoga, Rückenschule, Gesundheitstag, Ernährungsseminare, Fahrsicherheitstraining, Arbeitsplatzgestaltung etc.)  

Sachgebietsleitung

Frau Tamara Kleinmann

Tel.: 07472 169-1202
Fax: 07472 169 561 (Abt. Fax)
E-Mail: tkleinmann(at)bo.drs.de

Mitarbeiter/innen

Frau Silke Edelmann

Tel.: 07472 169 524
Fax: 07472 169 561 (Abt. Fax)
E-Mail: sedelmann(at)bo.drs.de